Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VERSCHOBEN: 16.- 18. April 21 – Familienstellen München

9. April|18:00 - 11. April|13:00

Christian Adolphy

Familienstellen München – verschoben

16. April 2021, 18:00 bis 18. April 2021, 13:00

Dieses Seminar findet als Zoominar vom 09.-11.04.2021 statt. 

„Das neue Familienstellen“ als Teil des sechsten von den „7 Schritten zum Aufwachen und zum Loslassen“

Die Familie ist die Quelle unserer Lebenskraft. Nur wenn die Kraft und Liebe in unserer Familie fließen kann, sind wir ganz im Leben, ganz erfüllt, ganz da. Dies gilt besonders für die Liebe zu unseren Eltern. Häufig stimmt etwas nicht in der Liebe zu unseren Eltern, ist etwas dazwischen geraten, wir haben unser Herz vor ihnen verschlossen. Es gibt aber einen Weg, zu ihnen zurück zu finden. Oft sind wir auch in Ereignisse und Schicksale unserer Familie verstrickt. Unbemerkt hat uns vielleicht die Liebe zu einer Person in Bann genommen, die von der Liebe der Familie ausgeschlossen wurde, auch aus früheren Generationen, und wir ahmen dann sogar manchmal dessen Leben und Schicksal unbewusst nach. Tiefe Bindungen in einer Familie bewirken, dass wir jene, die unglücklich sind oder leiden, aus ihrem Leid erlösen wollen. Und wir sind bereit, eigenes Glück, eigenen Erfolg und sogar unser Leben für sie zu opfern, mit weitreichenden Auswirkungen für uns. Im Neuen Familienaufstellen können die hier wirkenden Dynamiken ans Licht kommen und sich so auf eine tiefe, bewegende Weise lösen. Im neuen Familienstellen setzen wir uns einer Situation aus wie sie ist: ohne Wertung, ohne Absicht, ohne Angst, ohne helfen wollen. So kann sich ein weiter Raum öffnen, in dem heilsame Bewegungen im Feld einer Familie, einer Organisation oder eines Individuums möglich werden. Während des Seminars wird auf vielfältige Weise mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gearbeitet. Wir werden Aufstellungen, Übungen und Meditationen in diesem Sinne machen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können persönliche Anliegen mitbringen.

 

Anmeldung:
zum Anmeldeformular

Details

Beginn:
9. April|18:00
Ende:
11. April|13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online

– –

Änderungen vorbehalten

An den Anfang scrollen