Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

7. – 9. Feb 20 in BERLIN: Körperarbeit Intensiv Wochenende

7. Februar 2020 - 9. Februar 2020

Dreijährige Methoden-Fortbildung des „Berliner Instituts für Tiefenpsychologische und Existentielle Psychotherapie“ (BITEP e.V.)

Körperarbeit Intensiv Wochenende Berlin

Berühren und Berührtsein
in meinem Leben und in meinen Beziehungen

Fr 7. – So 9. Februar 2020

Leitung: Claudia Möbius und Thilo Engel

Wie lasse ich mich auf körperliche Weise in den Fluss des Lebens und in meine Beziehungen ein?

Traue ich mich, auf Körperebene mich dem Leben und dem anderen zu öffnen für Hingabe, Authentizität und Lebendigkeit?

Kann ich Berühren und Berührtsein zulassen und genießen?

Erlittene Verletzungen im Zusammenhang mit unserem Körper haben oftmals zu Angst und Scham geführt, und aus diesen wiederum folgten einschränkende innere Haltungen und Verhaltensweisen und tiefliegende körperliche Anspannungen.

Die Körperarbeits-Übungen an diesem Wochenende können dich dabei unterstützen, dir deinen Körper wieder mehr zu eigen zu machen, dich besser zu spüren und zu einem lebendigen, durchlässigen und gut tonisierten Körper zu finden. Je gelassener dein Körper und dein Atem sind, desto leichter fällt es dir, alle Gefühle zu fühlen und mehr Vertrauen in deinen Körper zu entwickeln – eine Voraussetzung für gleichberechtigte körperliche Nähe und Intimität mit einem anderen Menschen.

Auf der Basis der Beziehung zu unserem eigenen Körper werden wir die Art und Weise, wie wir auf Körperebene (Nicht-)Kontakt zu anderen erleben und gestalten, erforschen und daran arbeiten.

Gegenseitiges achtsames und wertschätzendes Berühren und Berührenlassen bilden die Grundlage, wenn wir, meist zu zweit und zu dritt, üben.

Das Wochenende ist offen für jeden, der an Körperarbeit interessiert ist.

Als Teilnehmer der BITEP-Ausbildung hast du die Gelegenheit, die in den Intensivseminaren gelernten Methoden zu üben. Für alle anderen ist es eine Gelegenheit, sich mit diesen Methoden vertraut zu machen.

Dieses Seminar wird für die BITEP- Fortbildung angerechnet.

 

Seminarzeiten:
Fr 18 – 21 Uhr | Sa 10 – 12, 14 – 16, 17 – 19 Uhr | So 10 – 13 Uhr
Die Zeiten können je nach Seminarverlauf etwas abweichen.

Kostenbeitrag:
160 € (Erm. möglich nur mit gültigem Stipendium von zeit-und-raum Berlin)

Anmeldung bitte nur online:

Hier anmelden

 

Details

Beginn:
7. Februar 2020
Ende:
9. Februar 2020
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Zentrum zeit-und-raum
Grunewaldstr. 18
Berlin (Schöneberg), 10823 Deutschland
+ Google Karte

– –

Änderungen vorbehalten

An den Anfang scrollen