Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

20. – 22. Sep 19 in WIEN: Körperarbeit Intensiv Wochenende

20. September - 22. September

Dreijährige Methoden-Fortbildung des „Berliner Instituts für Tiefenpsychologische und Existentielle Psychotherapie“ (BITEP e.V.)

Körperarbeit Intensiv Wochenende Wien

Fr 20. – So 22. September 19 in Wien

Leitung: Claudia Möbius und Thilo Engel

Unser Körper speichert die Verunsicherungen, die wir im Laufe des Lebens erfahren. Daraus können seelische und körperliche Einstellungen und Verhaltensweisen entstehen, die uns von uns trennen, uns einengen und unsere Entwicklung behindern.

An diesem Wochenende werden wir in gemeinsamen Körperarbeits-Übungen diese Einstellungen und Verhaltensweisen näher kennenlernen, sie erforschen und daran arbeiten.
Das kann uns helfen, uns unseren Körper wieder mehr zu eigen zu machen, uns besser zu spüren und zu einem lebendigen, durchlässigen und gut tonisierten Körper zu finden.

Je gelassener dein Körper und dein Atem sind, desto leichter bist Du in der Lage, alle Gefühle zu fühlen und gleichzeitig wahrzunehmen.

Gegenseitiges achtsames und wertschätzendes Berühren und Berührenlassen bilden die Grundlage, wenn wir, meist zu zweit und zu dritt, üben.

Als Teilnehmer der BITEP-Ausbildung hast du die Gelegenheit, die in den Intensivseminaren gelernten Methoden wie z.B. den Schmelzatem zu üben. Für alle anderen ist es eine Gelegenheit, sich mit diesen Methoden vertraut zu machen.

Das Wochenende ist offen für jeden, der an Körperarbeit interessiert ist.
Teilnehmer der BITEP-Fortbildung können in einer Lehrtherapiestunde methodische Fragen klären.

Dieses Seminar wird für die BITEP- Fortbildung angerechnet.

Seminarzeiten:
Fr 18 – 21 Uhr | Sa 10 – 12, 14 – 16, 17 – 19 Uhr | So 10 – 13 Uhr
Yoga (wird nicht mehr generell angeboten sondern ist fakultativ):
Sa + So 8.45 – 9.45 Uhr

Kostenbeitrag:
160 € (Ermäßigung auf Anfrage)

Info:
zeit-und-raum| wien@zeitundraum.org

Anmeldung:
Bitte nur online über unser Formular

Zum Anmeldeformular

 

Details

Beginn:
20. September
Ende:
22. September
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Institut Dr. Schmida
Lehárgasse 1
Wien, 1060 Österreich
+ Google Karte

– –

Änderungen vorbehalten

An den Anfang scrollen