skip to Main Content
BITEP Methodenfortbildung 2015 2018

BITEP Methodenfortbildung 2015-2018

Im Herbst 2015 startet der neue Zyklus der BITEP Methodenfortbildung wieder in den drei Orten: Berlin, München, Wien. Leiter: Christian Meyer

Mit dem neuen Methoden-Fortbildungs-Zyklus gibt es einige Neuerungen. Eine davon sind die Supervisions- und Übungs-Wochenenden bei den BITEP Trainern. Pro Fortbildungsjahr sollte mindestens ein Supervisions- und Übungs-Wochenende besucht werden. Ebenfalls gehören ab Herbst 2015 fünf Sitzungen (50 – 60 min) pro Fortbildungsjahr zur Methoden– Fortbildung, die bei Trainern und Mentoren eurer Wahl genommen werden und nach erfolgter Sitzung im sogenannten „Studienbuch“ abgezeichnet werden. Es ist sinnvoll, bei möglichst verschiedenen Mentoren*innen und Trainer*innen diese Einzelsitzungen zu nehmen, um einen breiten Eindruck der praktischen Arbeit zu gewinnen. Die Kosten für eine Sitzung belaufen sich nach individuellen Einkommensverhältnissen auf 50 – 100 €. Die Sitzungen werden jeweils in den einzelnen Praxen, per Telefon oder Skype angeboten.

Kontakt aufnehmen | Anmeldungen sind nicht mehr möglich

Aktuelle Termine

Die Termine für die weiteren Zusatzseminare zum Enneagramm und zum Familienstellen für den Erhalt des BITEP-Zertifikats findest du auf der Website von zeit-und-raum oder auf der Website von Angelika Winklhofer.

Back To Top