skip to Main Content

BITEP-Seminarleiter

Christian Meyer – 150px

Dipl. Psych. Christian Meyer

10823 Berlin

mehr lesen

Christian Meyer ist spiritueller Lehrer und psychologischer Psychotherapeut, führt Seminare, Fortbildungen, Retreats in vielen Städten Deutschlands und im Ausland durch. Er ist Gründer und Leiter des „Berliner Institut für tiefenpsychologische und existenzielle Psychotherapie“. Sein Interesse gilt der Verbindung des psychotherapeutischen und Persönlichkeits-Wachstums mit der spirituellen und geistigen Dimension. Seine Unterstützung und Arbeit richtet sich unter Einbeziehung all der Wege des Wachstums darauf, dass der Mensch beginnt, sein volles Potenzial zu entfalten.

Seit 30 Jahren Erfahrung in Therapie, Supervision und Fortbildung, Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen und Fach-Tagungen, Autor mehrerer Fachbücher.

Seine Arbeit ist einfach, klar und direkt. Er nutzt das Enneagramm, Körpertherapie, NLP, Hypnose, Familienaufstellungen und die Gestalttherapie. Mehrere Jahre Lehrtätigkeit an Universitäten in Hamburg und Berlin.Als er nach vielen Jahren der spirituellen Suche 1998 seinen Lehrer Eli Jaxon-Bear – in der Tradition von Sri H.W.L. Poonjaji und Ramana Maharshi – traf, erkannte er seine wahre Natur und unterstützt seitdem Menschen, die den Wunsch nach vollständiger Freiheit.

Angelika Winklhofer

Dr. med. Angelika Winklhofer

14552 Michendorf – OT Wilhelmshorst

praxis.winklhofer@gmail.com

mehr lesen

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
In ihrer Praxis in Michendorf bei Potsdam begleitet sie Menschen bei intensiven Prozessen, mit tiefenpsychologischer und existenzieller Psychotherapie, meist in Gruppen. Sie führt Autogenes Training, Innere Kind-Arbeit, Paarberatung, Coaching und Supervisionen durch. Es gibt eine Jahresgruppe für die Enneagramm-Arbeit. Das Enneagramm lernte sie 1992 kennen und 1999 seine transformative Kraft durch ihren Lehrer Eli Jaxon-Bear. Rein und unmittelbar gibt sie seit vielen Jahren mit liebevoller Kompromisslosigkeit dieses Wissen weiter: „Im Erkennen der Fixierung wird diese durchsichtig. Es (er-)scheint, was Du wirklich bist.“ Familien- und System-Aufstellungen nutzt sie als „Bewegung aus der Stille“ in ihrer ganzheitlichen Dimension, um das aufzulösen, was der Liebe und dem Frieden im Wege steht. Sie lebt und lehrt eine sehr geerdete, humorvolle, weibliche und freiheitliche Spiritualität.

elke-neu

Elke Caren Raukuttis

16548 Glienicke / Berlin

elke-raukuttis@web.de

mehr lesen

Elke Caren Raukuttis ist seit 1994 Heilpraktikerin für Heilkunde und Psychotherapie. Sie arbeitet seit vielen Jahren in der eigener Praxis Bewegung & Sein, ist Schülerin von Christian Meyer und arbeitet in der Tradition von Ramana Maharshi.

Sie ist ausgebildet in,

  • Krankenpflege in der Psychiatrie
  • Fortbildung-Sterbe-Trauerbegleitung in der Intensivmedizin
  • HAKOMI®-Körperorientierte Psychotherapie
  • Entspannungstherapie und Autogenem Training
  • Yoga und Meditation
  • Heilkunde und heilkundliche Psychotherapie
  • Ayurveda und Komplementär-Medizin
  • existentielle Psychotherapie und spirituelle Begleitung nach Christian Meyer
  • Drei -Jahresgruppe Eli Jaxon Bear
  • Fortbildung bei Sophie und Bert Hellinger in Famlienstellen und Cosmic Power
Christine Brekenfeld

Christine N. Brekenfeld

10707 Berlin

mail@christine-brekenfeld.de

mehr lesen

Christine N. Brekenfeld ist spirituelle Begleiterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Autorin. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in tiefenpsychologischer, existentieller Psychotherapie und spiritueller Begleitung nach Christian Meyer. Diesen Ansatz verbindet sie mit der von Dr. Peter Levine entwickelten Traumaheilarbeit Somatic Experiencing®.

Ein Nahtoderlebnis 2004 war der Beginn ihres intensiven spirituellen Veränderungsprozesses. Seitdem unterstützt sie auf liebevolle und achtsame Weise Menschen bei ihrer persönlichen und spirituellen Entwicklung. Insbesondere liegt ihr die Begleitung von Menschen, die eine Nahtoderfahrung erlebt haben am Herzen. Außerdem begleitet sie Sterbende und Trauernde sowie Menschen in Haft.

Christine N. Brekenfeld lebt in Berlin, gibt im deutschsprachigen Raum Seminare und hält Vorträge. Am Berliner Karen-Horney-Institut (BITEP e. V.) initiierte sie die Studie „Phänomenologie und therapeutische Nachsorge von Nahtoderfahrungen und spirituell mystischen Erfahrungen“, die gerade in Kooperation mit der Charité Universitätsmedizin Berlin ausgewertet wird.

Die BITEP-Trainer

in Deutschland

julia-kahrass_150x187

Julia Kahrass

thilo-engel_150x187

Thilo Engel

12527 Berlin

thilo.engel@web.de

Christina Dreydorff

Christina Dreydorff

Die BITEP-Trainer

in Österreich

fanny-wiegleb_150x187

Fanny Wiegleb

A-3002 Wien – 6. & 14. Bezirk

fanny.wiegleb@web.de

 

Cristina Maier

Cristina Maier

A-1080 Wien / St. Pölten

cristina.maier@aon.at

Birgit Lenger

Birgit Lenger

Raum Wien / St. Pölten

birgit.lenger@gmx.at

Back To Top